blog

Birds at war

May 2018 Earlier the month the artist duo FAMED kindly invited me to give a talk at Nuremberg’s art academy. Their chosen topic was ornithology and birding in times of war. Some years ago Marcus Held and I were preparing an artistic work, reflecting on Günter Niethammer’s paper ‘Beobachtungen über die Vogelwelt von Auschwitz’ (‘The …

Continue Reading
news

Findings #03

Findings – Phonographie Diskurse Patrick Franke &  Chris Weinheimer Ausgabe #03 – noise 13.07.2015, 20:00h Kapitaldruck Karl-Liebknecht-Strasse 36 Leipzig-Süd Rauschen ist Bestandteil jeder technischen Aufnahme. Mit diesen Begriff wird in der Informationstheorie das nicht Verwertbare, nicht zur Information Gehörige bezeichnet. Aber lässt sich dieses allgegenwärtige „Geräusch“ so einfach in die Bedeutungslosigkeit hinein bezeichnen? Der Begriff …

Continue Reading
news

Findings #02

Findings – Phonographie Diskurse Patrick Franke &  Chris Weinheimer Ausgabe #02 – Tiere 13.03.2015, 20:00h Kapitaldruck Karl-Liebknecht-Strasse 36 Leipzig-Süd Der Begriff des Natürlichen hat Bedeutungswandel erlebt, die ihn fast unbrauchbar machen. Von der „Gesamtheit dessen, was durch die Sinne wahrnehmbar ist“ bis hin zu dem, „was nicht vom Menschen geschaffen wurde“ ist Natur immer wieder …

Continue Reading
news

Findings #01

Findings – Phonographie Diskurse Patrick Franke &  Chris Weinheimer Ausgabe #01 – unterwegs 16.01.2015, 20:00h Kapitaldruck Karl-Liebknecht-Strasse 36 Leipzig-Süd Die Phonographie, auch „field recording“ genannt, hat sich von ihren ethnographischen und anthropologischen Wurzeln gelöst. Als eigenständige Kunstform bleibt sie aber trotzdem noch ein Medium, in dem die Ferne, das Fremde eine wichtige Rolle spielt. Moderner …

Continue Reading